Flyff – kostenloses RPG im Fantasy Gewand

Flyff ist kein reines Browserspiel, sondern wird als Client Datei (ähnlich wie bei Word of Warcraft) heruntergeladen und auf dem heimischen Rechner installiert. Bei Flyff handelt es sich um eine Fantasy MMORPG das weltweilt viele Fans verzeichnet und zudem es sogar Weltmeisterschaften gibt.

Flyff – unterhaltsame Abenteuer

Flyff

Flyff

Interessanterweise hat man zu Beginn des Spiels nicht sofort Zugriff auf sämtliche Spielklassen. Dies ist erst im weiteren Spielverlauf bzw. ab einem Mindestlevel möglich. Dieser Umstand sorgt sicherlich für zusätzliche Motivation. Natürlich kann man seinen Spielcharakter und dessen Fähigkeiten weiter ausbauen, so wie es sich für ein gutes Rollenspiel eben gehört. Ab Level 15 wird es dann auch richtig spannend denn ab dieser Stufe werden neue Klassen freigeschaltet, die zudem ungewöhnliche Skills vorzuweisen haben. Die Acrobat Klasse scheint derzeit recht beliebt zu sein, ebenso der Assist.

Quest und Items

Flyff bietet Unmengen an Items und zahllose Quests, wovon einige nur im Team wirklich zu bewältigen sind. Generell gilt Flyff selbst für erfahrene Rollenspieler als echte Herausforderung, jedoch müssen sich Anfänger keine Sorgen machen. Oftmals schafft man viele Quests auch alleine ansonsten sind stets hilfreiche Mitspieler in der Nähe. Dennoch empfiehlt sich der Anschluss an einen Clan denn auch Flyff lebt besonders vom Team Play. Wichtige Items wie beispielsweise Tränke oder Nahrung, die die Health oder Mana Points wieder regenerieren, sollten stets in ausreichender Menge mitgeführt werden. Diese werden unerwartet oft benötigt. Selbiges gilt für Waffen und dergleichen. Ohne echte Schlagkraft ist der Spieler hier schnell am Ende. Hilfreiche Tipps kommen oftmals von anderen Spielern, mit denen man zudem Items tauschen kann.

Flyff ist bereits seit einigen Jahren auf den Markt und erfreut sich aufgrund guter Quests und Updates, weiterhin großer Beliebtheit und stellt eine spannende Alternative zu den üblichen MMORPG dar. Am besten macht man sich selbst ein Bild davon. Aber Vorsicht, Suchtgefahr ;)

Flyff Homepage

Related Posts