Pirate Storm – Captain Jack Sparrow lässt grüßen

Ein gänzlich anderes kostenloses Actionspiel, welches im Browser gespielt wird, stellt Pirate Storm dar. Es erinnert ein wenig aus einer Kombination aus Pirates! von Sid Meier und Ballerspiel zu hoher See, wobei Pirate Storm auf jeden Fall als Actionspiel zu bezeichnen ist.

Pirate Storm

Pirate Storm

Pirate Storm

Der Spieler erhält zu Beginn ein recht einfach ausgestattetes Schiff und daher ist die Bewaffnung eher als mäßig zu bezeichnen. Allerdings hat man die Möglichkeit, seine Schiff stetig zu verbessern, Sie es nun durch mehr Kanonen und durch bessere Ausrüstungen, die das Schiff schneller und Widerstandsfähiger machen. Diese werden im weiteren Spielverlauf auch dringend benötigt denn auf den Spieler warten neben einigen Abenteuern auch allerlei unterschiedliche Gefahren, dies es zu meistern gilt.

Da wären beispielsweise Seeungeheuer, die aus der Tiefe emporsteigen, um das Schiff anzugreifen und wieder mit in die Meerestiefe zu reißen. Für die meiste Action sorgen jedoch nicht irgendwelche Ungeheuer, sondern die in Pirate Storm befindlichen Mitspieler die es auf das Gold abgesehen und die den Spieler regelrecht durch die Meere hetzen. Mit ein paar geschickten Manövern und zum richtigen Zeitpunkt abgefeuerten Kanonensalven hat man aber selbst diese Situation oftmals schnell gemeistert.

Eine Ruhepause verschafft dem Spieler lediglich der sichere Hafen von denen es glücklicherweise ausreichend in Pirate Storm verfügbar sind. Hier kann man sich zudem mit anderen Mitspielern im Chat austauschen oder einem Clan beitreten, was sicherlich keine schlechte Idee sein dürft um sich mehr Schutz vor anderen Freibeutern zu verschaffe.

Pirate Storm ist ein flottes actionreiches Piratenspiel indem ziemlich auf Zack sein und hin und wieder auch einen kühlen Kopf bewahren muss. Für Piraten Fans eigentlich ein Pflichtspiel.

Pirate Storm spielen

Related Posts